Seite drucken
Sonnenbühlschule Lonsee (Druckversion)

Schulordnung

Unsere Schulordnung

So gehen wir miteinander um

  • Ich grüße und verabschiede mich.
  • Ich bin höflich und sage ‚danke’ und ‚bitte’.
  • Ich achte auf die anderen.
  • Ich löse Streit ohne Gewalt.
  • Ich verletze und ärgere niemanden mit Worten und Taten.
  • Ich entschuldige mich.

Im Unterricht

  • Ich komme pünktlich zum Unterricht.
  • Nach der Pause sitze ich auf meinem Platz.
  • Ich habe meine Schulmaterialien dabei.
  • Ich gehe mit allen Schulsachen sorgfältig um.
  • Ich halte mich an die Klassenregeln.

Im Schulgebäude

  • Ich betrete das Schulhaus erst, wenn es klingelt.
  • Im Schulgebäude verhalte ich mich leise.
  • Ich renne nicht im Haus.
  • Ich halte das Schulhaus sauber, auch die Toiletten.
  • Ich hänge meine Sachen an die Garderobe.

In den Pausen

  • Ich halte die Grenzen des Pausenhofs ein.
  • Ich halte den Schulhof sauber.
  • Ich gehe bei Nässe nicht auf die Wiese.
  • Ich klettere nicht auf die Bäume und beschädige keine Sträucher und Büsche.
  • Ich werfe keine Schneebälle und schlittere nicht auf Eisflächen.

Wenn du gegen Regeln verstößt, solltest du dich angemessen entschuldigen und den Schaden wieder gutmachen.

http://www.sonnenbuehlschule.de/de/schulleben/schulordnung/